Die kleinste Marcel Duchamp Ausstellung der Welt
Mit Werken von Marcel Duchamp, Flurina Hack, Manon & Lenz Kölliker
"Der kapriziöse Star der Avangarde schuf ein Werk, das sich den Strategien des Kunstmarktes und dem gängigen Kunstbegriff entzog, das zum Denken und nicht zum Bestaunen anregen sollte."

Dauer: Februar/März 2020
Öffnungszeiten: Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn & nach telefonischer Vereinbarung: 031 312 73 10 / www.onobern.ch
Dernière: Dienstag, 31. März 2020, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Barbetrieb und Zelebration der Readymades von Duchamp und Flurina Hack